Umrüstung und Erweiterung

Wir machen Ihre „alte“ Maschine wieder wettbewerbsfähig!

Durch das Hinzufügen oder Umrüsten verschiedener Komponenten wird auch Ihre alte Maschine wieder „wettbewerbsfähig“.

Beispielsweise durch die Umrüstung auf zwei Steuerungen, wodurch eine Fräs- und Drehbearbeitung ermöglicht wird.

Beispiele für Modernisierungsmaßnahmen und Retrofitting durch Um- bzw. Neukonstruktion einzelner Bauteile:

Steuerungsumrüstung: Auf Heidenhain TNC 530 (fräsen) und Manual Plus 4110 (drehen)
Einbau eines SIRtec-Orthogonal-Winkelkopfes mit 2,5°-Hirthverzarnung in beiden Schwenkebenen
Steuerungsumrüstung: Auf Heidenhain Manual Plus 4110
Steuerungsumrüstung: Von konventioneller Steuerung auf SPS

Ansprechpartner*

E-Mail*

Firma*

Straße

PLZ Ort

Land

Telefon*

Telefax

Maschinenhersteller*

Maschinentyp*

vorhandene Steuerung*

Falls Sie uns noch etwas mitteilen möchten

* Pflichtfeld