Beispielprojekt 3 – Schälmaschine LPDN

Sondermaschine zur Endenbearbeitung von Stahlwellen/Federstahl (Schälmaschine)

Das Ziel des Projektes war, an Stahlwellen aus 52CrMo4 mit einer Zugfestigkeit von 1200 – 1600 N/mm² eine konische sowie parallele Endenbearbeitung anzubringen.

Gemäß der Vorgaben des Kunden entwickelten wir eine Sondermaschine, die ein konisches Abschälen des Stangenmaterials von Drm. 50 auf Drm. 28 mm bei einer Länge von 3.500 mm sowie ein anschließendes paralleles Abschälen des Endstückes auf Drm. 28 mm bei einer Länge von 800 mm ermöglicht.

Technische Angaben

140 kW Antriebsleistung
3.000 U/min.
45.000 N Vorschubkraft (Z-Achse)
Steuerung: Siemens 840 D

Sondermaschine_Schaelmaschine-LPDN_Bild1

2012-10 Schälmaschine LPDN