Portalfräsmaschine Typ Mattec MM 15-4-4

12. Juni 2011
  • Portalfräsmaschine Mattec MM 15-4-4

Kundenbranche:
Herstellung von Werkzeugmaschinen und Sondermaschinen sowie Großteilbearbeitung

bisheriges Verfahren:
Fremdvergabe der Fräsarbeiten

Problemstellung:
Auch die Fräsbearbeitung der Maschinenbetten und anderer Großfrästeile sollte künftig im eigenen Haus durchgeführt werden.

Lösung von SIRtec:
Bau einer Portalfräsmaschine nach Kundenwunsch

Kundennutzen:
Der Kunde muss zukünftig keine Fräsarbeiten fremdvergeben und erhöht dadurch seine Gewinnspanne im Maschinenbau.

Kundenbranche: Herstellung von Werkzeugmaschinen und Sondermaschinen sowie Großteilbearbeitung
Problemstellung: Auch die Fräsbearbeitung der Maschinenbetten und anderer Großfrästeile sollte künftig im eigenen Haus durchgeführt werden.
Lösung von SIRtec: Bau einer Portalfräsmaschine nach Kundenwunsch
Kundennutzen: Der Kunde muss zukünftig keine Fräsarbeiten fremdvergeben und erhöht dadurch seine Gewinnspanne im Maschinenbau.

Technische Daten der Portalfräsmaschine Typ Mattec MM 15-4-4

Verfahrwege
X = 15.000 mm
Y = 6.200 mm
Z = 1.600 mm
W = 3.000 mm
Eilganggeschwindigkeit X, Y, Z = 20.000 mm/min.

Aufspannfläche
15.000 x 4.500 mm

Portaldurchlaß
4.500 x 4.000 mm

Tischbelastung
max. 60 t

Hauptspindel
30 kW Antriebsleistung mit 2-Stufengetriebe
0 – 5.000 U/min.
Steilkegel ISO 50
diverse Schwenkköpfe automatisch einwechselbar

Steuerung
Heidenhain iTNC 530