Portalfräsmaschine Typ Mattec 90-15

12. Dezember 2000

 

Kundenbranche:
Lohnfertigung für den allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau

bisheriges Verfahren:
Auftragsablehnung

Problemstellung:
Dieser Kunde hatte bereits Fräsmaschinen mit geringeren Verfahrwegen und beabsichtigte, seine Marktposition im Bereich der Großteil-Lohnbearbeitung weiter auszubauen.

Lösung von SIRtec:
Bau einer Portalfräsmaschine nach Kundenwunsch

Kundennutzen:
Der Kunde kann zukünftig auch größere Teile bearbeiten und stärkt dadurch seine Marktposition.

Problemstellung: Dieser Kunde hatte bereits Fräsmaschinen mit geringeren Verfahrwegen und beabsichtigte, seine Marktposition im Bereich der Großteil-Lohnbearbeitung weiter auszubauen.
Lösung von SIRtec: Bau einer Portalfräsmaschine nach Kundenwunsch | Kundennutzen: Der Kunde kann zukünftig auch größere Teile bearbeiten und stärkt dadurch seine Marktposition.

Technische Daten der Portalfräsmaschine Typ Mattec 90-15

Verfahrwege
X = 9.000 mm
Y = 2.000 mm
Z = 920 – 1050 mm

Aufspannfläche
9.000 x 1.200 mm

Hauptspindel
10 kW Antriebsleistung
3.000 U/min.
160 Nm Drehmoment
Steilkegel ISO 40
2-Achsen-Schwenkkopf mit hydraulischem Einzug

Steuerung
Heidenhain TNC 410 M